Vanya, aus Pflegestelle wurde ein Zuhause!

erstellt am: 01.12.2010 | von: Claudia | Kategorie(n): Happy Story 2010

Die kleine Vanya kam vor einigen Wochen zusammen mit ihrer Schwester Zarah nach Deutschland. Die beiden kleinen Mädchen sollten zu verschiedenen Pflegefamilien und so verschlug es Zarah nach Krefeld und das Wuschelchen Vanya sollte ihr Pflegekörbchen in Burgau beziehen..gesagt, getan, Vanya zog also auf ihre Pflegestelle. Im Haushalt von Ruth wohnt auch der hübsche Dalmatinerbub Miko, auch er war vor längerer Zeit wirklich ein absoluter Notfall und hat ein tolles und liebevolles Körbchen bei Ruth gefunden. Vanya ihrerseits, teilte sicher die Meinung, dass es sich bei Ruth und Miko gut behütet und prima leben ließe, sie spielte ihren ganzen Welpencharme aus! Miko brauchte nicht überzeugt werden, er fand das kleine Zwergenmädchen prima und Pflegemama Ruth konnte nach kurzer Zeit nicht anders, als zu sagen: „Vanya soll hier bleiben, ich mag sie nicht mehr her geben“. Natürlich freuen wir uns für die beiden Pfötchen und Ruth und wünschen viel Freude am gemeinsamen Zusammenleben, Gesundheit und eine lange Zeit miteinander!

Das Team von Notdalmatiner.de