Sky, vom sonnigen Spanien in´s kalte Pinzgau!

erstellt am: 12.10.2011 | von: Claudia | Kategorie(n): Happy Story 2011

Der wunderschöne elf Monate alte Punktebub Sky kam kürzlich aus Spanien auf seine Pflegestelle nach Nürnberg. Sky bestach schnell durch sein schönes Äußeres und die „Adoptionsbewerbungen“ flatterten reichlich und zügig in´s Haus..Die Auswahl allerdings fiel uns allen nicht schwer. Schon bei der Ankündigung von Sky´s Ankunft verliebten sich Thomas und seine Familie in Sky..Dalmihündin Perdita sollte Gesellschaft bekommen. Über Facebook wurden ständig Infos und Bilder ausgetauscht, man telefonierte hin- und her, sprach mit der Trainerin von Perdita und dann war es soweit! Im neuen Zuhause stand schon extra ein neues Sofa nur für Perdi und Sky und auch sonst war schon alles bestens vorbereitet! Thomas reiste zusammen mit seiner Familie und Hündin Perdita nach Nürnberg um Sky zu besuchen. Im Gepäck ganz viel Zeit und gute Laune, sowie Mozartkugeln als Trostpflaster für Pflegefrauchen Bettina, denn sie und ihre Tochter hängen immer mit ganzem Herzen an den Pflegehunden. Sky und Perdi verstanden sich von Anfang an prima und noch am selben Abend wurde schon im heimischen Garten kräftig getobt…Thomas schickte uns täglich kurze Videos und Bilder, wir waren und sind überzeugt, dass Sky den besten Platz gefunden hat! Wöchentlich besucht Sky nun die Hundeschule, denn Freundin Perdi hat eine abgeschlossene Begleithundprüfung und da soll Sky nicht zurück stehen..wir sind sicher, er schafft das mit Bravour!! Einen Wermutstropfen gibt es trotzdem..mit großem Schrecken stand Sky an seinem allerersten Geburtstag am 19. Septemer morgens auf und was muss er zu seinem Entsetzen entdecken???  -SCHNEE!!!!- an den wird er sich der schöne Südländer nun gewöhnen müssen:)

Wir wünschen Sky noch ganz viele Geburtstage ohne Schnee, aber mit seiner Perdita und seiner Familie recht wenig zerkaute Croc´s und noch viele gemeinsame Kuschelstunden!!

Das Team von Notdalmatiner.de