Herr Duplo, sein kurzes Leben endete jäh…

erstellt am: 16.02.2015 | von: Claudia | Kategorie(n): Regenbogenbrücke

FullSizeRenderDer kleine Duplo sollte ein sonniges und schönes Leben vor sich haben, als er im Sommer 2014 sein wirklich tolles Zuhause in Norddeutschland beziehen durfte. Duplo´s Glück war nicht von Dauer und sein Schicksal stand unter keinem guten Stern…einen Tag vor Heilig Abend 2014 bekamen wir die Nachricht, dass Duplo angefahren wurde und der Fahrer obendrein auch noch Fahrerflucht beging. Uns hat die Nachricht sehr betroffen gemacht, denn Duplo war noch nicht mal 1 Jahr auf der Welt und für seine Familie stand plötzlich unsagbar traurig ohne ihr geliebtes Langohr da:( Kleiner Duplo, ich habe Dich kennenlernen dürfen und Du warst schon ein richtig wilder Fratz! Ich hoffe, dort wo Du auch immer jetzt sein magst, wird es Dir gut gehen und ich kann Dir sagen, Deine Familie weint sehr um Dich und sie werden Dich niemals vergessen. In ihren Herzen wirst Du weiterleben….für immer…

Gute Reise, kleiner Herr Duplo…

Das Team von Notdalmatiner e.V.