Ginger´s Happy Story nun für immer!

erstellt am: 01.09.2011 | von: Claudia | Kategorie(n): Happy Story 2011

Unser Ginger, einer von den fünf Hunden der „Maltafamilie“ war bis dato ein ziemlicher Pechvogel..hatte er doch zuerst ein Zuhause gefunden, stellte sich nach fast einem Jahr heraus, dass der Punktemixbub den Sohn der Familie eigentlich wohl nicht so wirklich mochte. Ginger wusste nicht mehr, wo sein Platz in der Familie ist, da man ihm auch mit Inkosequenz begegnete und dies verstand er nun noch viel weniger:( So kam es, dass wir für den Buben erneut ein Zuhause suchen mussten. Der Zufall wollte es, dass in der selben Stadt ein Ehepaar einen Zweithund suchte und sie stießen auf Ginger..nach einigen Gesprächen, in denen nichts unausgesprochen blieb, bekam Ginger Besuch und freundete sich schüchtern, aber liebevoll mit den beiden Besuchern an. Auch das Hundemädchen gefiel ihm sehr gut und so kam es, dass Ginger in ein neues Zuhause ziehen durfte. Ganz ganz langsam nun, taut Ginger auf und verliert seine Unsicherheit und Scheu, worüber wir sehr glücklich sind! Endlich, nach so langer Zeit, hat auch er seinen Platz im Leben gefunden und wir freuen uns gerade für diesen scheuen und zurückhaltenden Buben!! Ginger lebt nun nach wie vor in Dortmund und genießt ausgiebige Spaziergänge im Schwerter Wald ebenso, wie Streicheleinheiten von Herrchen und Frauchen ganz ohne Streß!

Lieber Ginger, wir wünschen Dir und Deiner Familie von Herzen alles Gute und wünschen uns, dass Du Dich weiter so gut entwickelst wie bisher!!

Das Team von Notdalmatiner.de